Baum fällen und Strauchschnitt

Leider müssen manchmal auch solche prächtigen Exemplare wie dieser Spitzahorn in einem Vorgarten in Hildesheim gefällt werden.
Sowohl bauliche Gegebenheiten als auch die Sicherungspflicht für Fußgänger und Fahrzeuge ließen in diesem Falle keine Wahl.

Mit Hubsteigern bis zu 50 m können wir problemlos fast alle Herausforderungen meistern. Unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter mit jahrelanger Erfahrung sind in der Lage, diese gefährlichen, unfallträchtigen Arbeiten mit der gebotenen Umsicht auszuführen.

Wir kümmern uns auch um die nötigen Genehmigungsverfahren und Absperrmaßnahmen.

Auch im Strauch- und Heckenschnitt verfügen wir über den art- und fachgerechten Umgang mit den verschiedensten Gehölzen. So manch ein Strauch oder Baum kann durch unsachgemäßen Rückschnitt auf Dauer verunstaltet werden. Hier zeigen unsere Landschaftsgärtner ihre Routine und das nötige Gefühl für die Pflanze.

Häufig stellt sich auch die Frage, wohin mit den Gartenabfällen. Durch das Zerkleinern vor Ort mit einem leistungsfähigen Buschhacker vermindern wir die Abfallmenge um ein Vielfaches. Der hierbei entstehende Holzhäcksel wird dann in der eigenen Kompostieranlage deponiert und kann schon nach einem Jahr als hochwertiger, belastungsfreier Kompost weiter verwendet werden.

zu unserem Kontaktformular